Startseite | Aktuelles | Kontakt-Adressen | Caritas Deutschland |  Impressum

Angebote in Zell und im Wiesental

Eine Außenstelle des Caritasverbandes befindet sich in
79669 Zell im Wiesental, Teichstraße 8.

Im Wiesental machen wir vielfältige Angebote an verschiedenen Standorten.

Caritassozialdienst

  • Sozial- und Lebensberatung
  • Beratung zu sozialrechtlichen Fragen und Existenzsicherung
  • Unterstützung bei psychosozialen und familiären Problemlagen
  • Vermittlung an weiterführende Hilfen und Fachdienste
  • Unterstützung von sozial-caritativem Engagement

Sprechzeiten in 79669 Zell im Wiesental, Teichstraße 8:  

Di, Do   9.30h - 12.00h   offene Sprechstunden
und nach Terminvereinbarung, Tel. 07625 / 911 577 -0

Sprechzeiten in Schopfheim, Katholisches Gemeindehaus:

Di   13.30h - 16.00h   offene Sprechstunde


Schwangerenberatung (0 - 3 Jahre)

  • Beratung bei Fragen zur Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft
  • Informationen zu Mutterschutz, Elterngeld, Elternzeit und Kindschaftsrecht
  • Vermittlung persönlicher, praktischer und finanzieller Unterstützung
  • Beratung bei vorgeburtlichen Untersuchungen
  • Entwicklungsbegleitung in den ersten Lebensjahren des Kindes
  • Beratung zu den Themen Sexualität, Verhütung und Familienplanung
  • Gruppenangebote

Termine in 79669 Zell im Wiesental, Teichstraße 8:  

nur nach Vereinbarung
Mo   Tel. 07625 / 911 577 -0
Di-Fr   Tel. 07621 / 92 75 -0


Sozialpsychiatrischer Dienst

  • Beratung und Begleitung von psychisch kranken Menschen und deren Angehörigen
  • Hilfe bei der Lebensgestaltung in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Freizeit
  • Hilfe in Krisensituationen
  • Vermittlung in Kontakt- und Freizeitclubs
  • Hilfen für Angehörige durch Einzelgespräche, geleitete Gruppen und offene Treffs
  • Soziotherapie nach § 37a SGB V

Termine in 79669 Zell im Wiesental, Teichstraße 8:  

nur nach Vereinbarung
Tel. 07625 / 911 577 -1

 
Ambulant betreutes Wohnen für psychisch kranke Erwachsene

  • Regelmäßige Einzelgespräche 
  • Beratung und Unterstützung bei aktuellen Krisen und Konfliktsituationen
  • Hilfe bei der Sicherung des Lebensunterhaltes
  • Hilfe bei Behördenangelegenheiten
  • Hinführung zu Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Gemeinsames Erarbeiten einer sinnvollen Tagesstrukturierung
  • Alltagspraktische Unterstützung und Einübung entsprechender Fähigkeiten

Termine in 79669 Zell im Wiesental, Teichstraße 8:  

nur nach Vereinbarung
Tel. 07625 / 911 577 -1


Migrationsberatung für Erwachsene (MBE)

  • Informationen zum Erlernen der deutschen Sprache
  • Beratung zu Schule und Beruf (Anerkennung von vorhandenen Abschlüssen oder Ausbildungen, etc.)
  • Allgemeine Beratung zum neuen Lebensumfeld
  • Hilfe beim Umgang mit Behörden
  • Gezielte Förderung, Steuerung und Begleitung des Integrationsprozesses
  • Unterstützung und Förderung der Befähigung zum selbstständigen Handeln in allen Bereichen des täglichen Lebens

Sprechzeiten in 79669 Zell im Wiesental, Teichstraße 8:  

Di   9.30h - 12.00h   offene Sprechstunde
und nach Terminvereinbarung, Tel. 07625 / 911 577 -0

Sprechzeiten in Schopfheim, Katholisches Gemeindehaus:

Di   13.30h - 16.00h   offene Sprechstunde


Jugendmigrationsdienst (JMD)

  • Verbesserung der Entwicklungsperspektiven
  • Individuelle Beratung und Unterstützung, z.B. beim Übergang Schule – Ausbildung – Beruf
  • Förderung der Partizipation in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens
  • Gruppen- und Bildungsangebote

 Termine in 79669 Zell im Wiesental, Teichstraße 8:  

Di-Do   nur nach Vereinbarung
Tel. 07625 / 911 577 -0


Jugendsozialarbeit

  • Vertrauliche Beratung bei Problemen zu Hause oder in der Schule
  • Orientierungshilfe und Unterstützung für den Einstieg in die Ausbildung oder Berufswelt
  • Beratung und Unterstützung bei Schul- und Lernschwierigkeiten
  • Gruppen- und Freizeitangebote

Schulsozialarbeit an der/am

  • Gewerbeschule Schopfheim
  • Gerhard-Jung-Schule Zell
  • Gymnasium Schönau
  • Gemeinschaftsschule Oberes Wiesental  - Silberbergschule

Offene Jugendarbeit im Jugendzentrum Zell im Wiesental


Familienpflege

In Kooperation mit dem Dorfhelferinnenwerk Sölden e.V.
Tel.: 0761 / 40106-18 oder 0761 / 40106-11


Flüchtlingssozialarbeit

  • Allgemeine Sozialberatung und Hilfestellung in den Gemeinschafts-/ Notunterkünften
  • Betreuung von Unbegleiteten Minderjährigen Ausländern (UMA)
  • Beratung in asyl- und ausländerrechtlichen Fragen
  • Unterstützende Gesprächsangebote bei fluchtbedingten und persönlichen Belastungssituationen
  • Vermittlung von Integrationsprojekten
  • Informationsgespräche und Vermittlung in den Bereichen Sprachkurse, Kindergarten, Schule, Arbeit und Freizeit
  • Professionelle Unterstützung und Begleitung von ehrenamtlichen Helferkreisen

Standorte: Maulburg, Schopfheim, Zell im Wiesental, Schönau


ReBe-Mobil

Unser Repair- und Begegnungsmobil bietet die Möglichkeit der Begegnung mit in unseren Landkreis geflüchteten Menschen, die gleichzeitig Reparaturarbeiten technischer und stofflicher Art anbieten.

Ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingsarbeit

  • Beratung von Ehrenamtlichen sowie Unterstützung der kommunalen Helferkreise
  • Vernetzung der verschiedenen lokalen haupt- und ehrenamtlichen Akteure
  • Kooperation mit den Flüchtlingsbeauftragten der Kommunen und des Landkreises
  • Bündelung und Weitergabe von Informationen
  • Hinweise auf Unterstützungsmöglichkeiten und Qualifizierungsangebote für Ehrenamtliche 
  • Erstellung eines jährlichen Fortbildungsprogramms
  • Organisation von Austausch- und Vernetzungstreffen

Termine in 79669 Zell im Wiesental, Teichstraße 8 nach Vereinbarung
Tel. 07625 / 911 577 -0


Offene Angebote

Außenstelle Teichstr. 8, 79669 Zell im Wiesental

  • Elterntreff für Schwangere und junge Familien
    Donnerstag, 9.30h - 11.30h
  • Kontaktcafé Zell
    Begegnungscafé
    Montag, 16.00h - 17.30h
  • Frühstückstreff des Sozialpsychiatrischen Dienstes
    Freitag, 9.30h - 11.00h


Ab dem 14.06.2017:
Frauentreff für arabische geflüchtete Frauen

Ein Projekt zur politischen Bildung arabischer Frauen, gefördert durch die  Bundeszentrale für politische Bildung.


Aktuell

Dienstag 03. April 2018

Woche für das Leben 2018 "Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!"

Filmabend u. Impulsreferat Dr. Bischofberger (18.4.), ökum. Gottesdienst in Brombach (22.4.)[mehr]

Kategorie: News

Mittwoch 28. Februar 2018

Die Caritas-Kampagne 2018: Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Caritas-Präsident Peter Neher über die Jahreskampagne der Caritas[mehr]

Kategorie: News

Montag 29. Januar 2018

1. Stammtisch des SPDI

Anmeldeformular

Kategorie: News

Montag 29. Januar 2018

Gastfamilien gesucht!

Psychisch erkrankte Menschen suchen ein neues Zuhause.[mehr]

Kategorie: News

Donnerstag 04. Januar 2018

Angst vor Identitätsverlust (Interview)

Selbsthilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz wird erstmals angeboten[mehr]

Kategorie: News

Donnerstag 05. Oktober 2017

Fortbildungen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

14-modulige Reihe von Oktober 2017 - April 2018[mehr]

Kategorie: News

Donnerstag 05. Oktober 2017

Welttag für seelische Gesundheit, 10.10.2017

Depression: Let´s talk[mehr]

Kategorie: News

Sonntag 01. Oktober 2017

Zukunftstag 16.10.2017 im Burghof Lörrach

WohnWandel: zukunftsfähig Leben und Arbeiten [mehr]

Kategorie: News

Treffer 1 bis 8 von 37
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-37 Nächste > Letzte >>